icon
Leistungen
icon
Termin
icon
Kontaktdaten
icon
Bestätigung
Angebotene Leistungen
Abmeldung eines Wohnsitzes
i

Abmeldung eines Wohnsitzes

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass

Gebühr: keine

Sonstiges:

  • Die Abmeldung des Wohnsitzes ist nur bei Abmeldung ins Ausland notwendig. Die Abmeldung kann frühestens 7 Tage vor Auszug durchgeführt werden.
  • Die Abmeldung eines Nebenwohnsitzes in Riedstadt ist bei der Meldebehörde des Hauptwohnsitzes vorzunehmen.
Dauer 10 Min.
Anmeldung eines Wohnsitzes
i

Coronabedingt ist diese Leistung nicht online buchbar da Rückfragen erforderlich sind.
Bitte kontaktieren Sie uns unter der Rufnummer 06158 181 644

 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass
  • ausländischer Reisepass + Aufenthaltstitel
  • Wohnungsgeberbescheinigung
  • Original Nachweis über den Familienstand:
    Verheiratet: Heiratsurkunde
    Geschieden: Rechtskräftiges Scheidungsurteil
    Verwitwet: Sterbeurkunde
  • Ausländische Urkunden müssen im Original als internationale Urkunden (EU-Länder) bzw. mit beglaubigter Übersetzung vorgelegt werden.
  • Bei Wiederzuzug aus dem Ausland muss die letzte inländische Adresse vorliegen
  • Zuzug aus dem Ausland: Bei minderjährigen Personen Geburtsurkunde oder Nachweis des Sorgerechts im Original (Internationale Geburtsurkunde oder deutsche Übersetzung, gilt auch für die Sorgerechtserklärung)
  • Bei Zuzug aus dem Ausland ist das persönliche Erscheinen aller anzumeldenden Personen zwingend notwendig
  • Bei Zuzug aus dem Inland kann eine bevollmächtigte Person vorsprechen. Dazu sind eine Vollmacht sowie der/die Original-Ausweisdokument/e der vollmachtgebenden Person/en erforderlich (Formular siehe Homepage)

Gebühr: keine

Dauer 25 Min.
Anschrift in Fahrzeugschein ändern
i

Anschrift in Fahrzeugschein ändern

Erforderliche Unterlagen:

  • Fahrzeugschein

Gebühr: 11,10 Euro

Bemerkung: Es können nur Fahrzeugscheine geändert werden, die vom Landrat des Kreises Groß-Gerau – Zulassungsstelle ausgestellt sind

Dauer 10 Min.
Beantragung eID-Karte
i

Beantragung eID-Karte

Voraussetzung:
Staatsangehörigkeit eines EU- bzw. EWR-Mitgliedsstaates, Vollendung des 16. Lebensjahres

Erforderliche Unterlagen:
Gültiger Nationalpass bzw. ID-Karte (Personalausweis)

Gebühr:
37,00 €

Dauer 15 Min.
Beantragung Untersuchungsberechtigungsschein
i

Beantragung eines Untersuchungsberechtigungsscheines

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass

Gebühr: keine

Sonstiges:

Bei einer Nachuntersuchung muss eine schriftliche Bestätigung der Ausbildungsstätte über das Fortbestehen des Ausbildungsverhältnisses vorgelegt werden.

Dauer 10 Min.
Befreiung von der Ausweispflicht
i

Befreiung von der Ausweispflicht

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass

Gebühr: keine

Sonstiges:

Für die Befreiung von der Ausweispflicht ist keine persönliche Vorsprache notwendig. Die erforderlichen Unterlagen können auch postalisch eingereicht werden.

Dauer 5 Min.
Beglaubigung von Dokumenten / Schriftstücken
i

Beglaubigung von Dokumenten

Erforderliche Unterlagen

  • Originaldokument + Kopien

Wichtig: Das zu beglaubigende Schriftstück muss entweder von oder für eine deutsche Behörde sein (§ 33 Verwaltungsverfahrensgesetz)

Beglaubigung von deutschen Ausweisdokumenten:

  • Personalausweis / Reisepass
  • persönliche Vorsprache oder mit Vollmacht

Gebühr:

  • Pro Dokument: 6,00 Euro
Dauer 15 Min.
Eintragen einer Auskunftssperre
i

Eintragen einer Auskunftssperre 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass
  • Nachweis zur Glaubhaftmachung der Auskunftssperre

Gebühr: keine

Sonstiges: Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein.

Dauer 10 Min.
Eintragen einer Übermittlungssperre
i

Eintragen einer Übermittlungssperre

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass
  • Ausgefüllter Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre 

Gebühr: keine

Sonstiges: Für die Eintragung einer Übermittlungssperre ist keine persönliche Vorsprache notwendig. Die erforderlichen Unterlagen können auch postalisch eingereicht werden.

Dauer 10 Min.
Führerscheinantrag
i

Führerscheinantrag

Erforderliche Unterlagen:

Gebühr:

  • 10,00 Euro

Sonstiges:

  • Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein
Dauer 10 Min.
Führungszeugnis
i

Führungszeugnis 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass
  • Bei Beantragung eines Führungszeugnisses für eine Behörde wird die vollständige Anschrift, Aktenzeichen und ggf. Ansprechpartner benötigt.
  • Bei einem erweiterten Führungszeugnis ist zusätzlich ein Schreiben des Arbeitgebers vorzulegen

Gebühr:

  • 13,00 Euro

Sonstiges:

Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein.

Weitere Infos zum Führungszeugnis unter folgendem Link: https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/BZR/FZ_node.html

Dauer 10 Min.
Gewerbezentralregisterauskunft
i

Gewerbezentralregisterauskunft 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis / Reisepass
  • Bei Beantragung eines Gewerbezentralregisterauszuges für eine Behörde wird die vollständige Anschrift, Aktenzeichen und ggf. Ansprechpartner benötigt.

Gebühr:  13,00 Euro

Sonstiges: Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein.

https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/GZR/GZR_node.html

Dauer 10 Min.
Kindereisepass (Verlängerung)
i

Kindereisepass (Verlängerung)

Erforderliche Unterlagen:

Gebühr: 6,00 Euro

Sonstiges:

  • Das Kind muss bei der Beantragung persönlich anwesend sein
  • Mindestens eine sorgeberechtigte Person muss persönlich anwesend sein
  • Kinderreisepässe können seit dem 01.01.2021 nur noch für 1 Jahr ausgestellt/ verlängert werden
  • Alternativ können Sie auch für Kinder einen Reisepass beantragen
     

Bemerkung: Verlängerung ist nur bis zum 12. Lebensjahr möglich

Dauer 15 Min.
Kinderreisepass (neuer Antrag)
i

Kinderreisepass (neuer Antrag)

Erforderliche Unterlagen:

  • Antrag Kinderreisepass
  • Geburtsurkunde
  • Kinderreisepass (falls vorhanden)
  • Aktuelles biometrietaugliches Lichtbild
  • Gültige Ausweisdokumente der Sorgeberechtigten
  • Vorlage einer Einverständniserklärung der nicht anwesenden sorgeberechtigten Person

Gebühr: 13,00 Euro

Sonstiges:

  • Das Kind muss bei der Beantragung persönlich anwesend sein
  • Mindestens eine sorgeberechtigte Person muss persönlich anwesend sein
  • Kinderreisepässe können seit dem 01.01.2021 nur noch für 1 Jahr ausgestellt/ verlängert werden
  • Alternativ können Sie auch für Kinder einen Reisepass beantragen
     

Bemerkung: Verlängerung ist nur bis zum 12. Lebensjahr möglich

Dauer 15 Min.
Kirchenaustritt
i

Kirchenaustritt

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass

Gebühr:

  30,00 Euro

Sonstiges:

persönliche Vorsprache

Dauer 10 Min.
Meldebescheinigung
i

Meldebescheinigung 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder oder Reisepass
  • Eine Meldebescheinigung kann nur persönlich beantragt werden, es sei denn es liegt eine schriftliche Bevollmächtigung vor. Weiterhin wird das Original-Ausweisdokument der Person, für welche die Meldebescheinigung erstellt werden soll, benötigt.

Gebühr:

  • 10,00 Euro

Gebührenfrei: Zur Vorlage für Agentur für Arbeit, Jobcenter, Wohnungsamt, Sozialamt, Rentenversicherung – Nachweis zwingend erforderlich!

Dauer 10 Min.
Melderegisterauskunft
i

Melderegisterauskunft 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Ausgefüllter Antrag
  • Unterlagen zur Glaubhaftmachung des berechtigten Interesses

Gebühr: 10,00 Euro

Sonstiges:

  • Für die Beantragung einer Melderegisterauskunft ist keine persönliche Vorsprache notwendig. Die erforderlichen Unterlagen können auch postalisch eingereicht werden.

Bemerkung: Die Gebühr in Höhe von 10,00 € ist bei einer schriftlichen Beantragung vorab auf ein Konto der Stadt Riedstadt zu überweisen. Als Verwendungszweck ist anzugeben „Melderegisterauskunft + vollständiger Name von der Person, über die eine Melderegisterauskunft beantragt wird.

Dauer 10 Min.
Personalausweis beantragen
i

Personalausweis beantragen

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Aktuelles biometrisches Lichtbild
  • Original Geburts- und/oder Heiratsurkunde (bei ausländischen Dokumenten: Original mit Übersetzung oder internationale Urkunde)
  • Nachweis über die Namensführung (nur bei vorgenommener Namensänderung, Urkunde über die Namensänderung, z. B. Heiratsurkunde)
  • Bei Erstbeantragung eines Ausweisdokumentes nach Einbürgerung: Einbürgerungsurkunde

Sonstiges:

  • Bei Personen unter 16 Jahren muss mindestens eine sorgeberechtigte Person anwesend sein (Ausweisdokument mitbringen)
  • Vorlage einer Einverständniserklärung der nicht anwesenden sorgeberechtigten  Person
  • Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein

Gebühr:  

  • Personen bis zum 24. Lebensjahr:                         22,80 Euro
  • Personen ab dem 24. Lebensjahr:                          37,00 Euro
Dauer 15 Min.
PIN im Personalausweis setzen
i

PIN im Personalausweis setzen

Benutzerhinweis:
Ihr Personalausweis ist mit einem Chip ausgestattet. Dadurch können Sie Ihren Ausweis auch online verwenden.
Mit dem Online-Ausweis weisen Sie sich sicher im Internet und an Bürgerterminals aus. Sie erledigen Ihre Behördengänge oder geschäftliche Angelegenheiten einfach elektronisch. Das spart Zeit, Kosten und Wege.
Hierfür benötigen Sie eine sechsstellige PIN.

 

Diese Leistung ist gebührenfrei

 

Dauer 5 Min.
Reisepass beantragen
i

Reisepass beantragen

 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Aktuelles biometrisches Lichtbild
  • Original Geburts- und/oder Heiratsurkunde (bei ausländischen Dokumenten: Original mit Übersetzung oder internationale Urkunde)
  • Nachweis über die Namensführung (nur bei vorgenommener Namensänderung, Urkunde über die Namensänderung)
  • Bei Erstbeantragung eines Ausweisdokumentes nach Einbürgerung: Einbürgerungsurkunde

 

Sonstiges:

  • Bei Personen unter 18 Jahren muss mindestens eine sorgeberechtigte Person anwesend sein (Ausweisdokument mitbringen)
  • Vorlage einer Einverständniserklärung der nicht anwesenden sorgeberechtigten Person 
  • Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein.

 

Gebühr:

Personen unter 24 Jahre:

  • Reisepass                                                    37,50 Euro
  • Reisepass - 48 Seiten                                  59,50 Euro
  • Reisepass - EXPRESS                                69,50 Euro
  • Reisepass - EXPRESS 48 Seiten                91,50 Euro

 

Personen über 24 Jahre:

  • Reisepass                                                    60,00 Euro
  • Reisepass - 48 Seiten                                  82,00 Euro
  • Reisepass - EXPRESS                                92,00 Euro
  • Reisepass - EXPRESS 48 Seiten              114,00 Euro

 

Bemerkung:

  • In dringenden Fällen gibt es die Möglichkeit einen Express-Reisepass zu beantragen.

 

Bei Verlust des alten Reisepasses, bitten wir Sie dies im Feld „Bemerkungen“ anzugeben.

Dauer 15 Min.
Statuswechsel Nebenwohnung wird Hauptwohnung
i

Statuswechsel Nebenwohnung wird Hauptwohnung

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass (+ ggf. Aufenthaltstitel)
  • Erfolgt der Statuswechsel eines minderjährigen Kindes mit einer sorgeberechtigten Person, ist der Nachweis über das Sorgerecht oder die Einverständniserklärung der zweiten sorgeberechtigten Person sowie eine Ausweiskopie vorzulegen
  • Der Statuswechsel kann von einer bevollmächtigten Person durchgeführt werden. Dazu sind eine Vollmacht sowie Original Ausweisdokumente der vollmachtgebenden Person erforderlich.

Gebühr: keine

Dauer 10 Min.
Steueridentifikationsnummer
i

Steueridentifikationsnummer

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass

Gebühr: keine

Sonstiges:

Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein.

Die Steuer ID kann auch telefonisch beantragt und zugeschickt werden.

Dauer 5 Min.
Ummeldung innerhalb von Riedstadt
i

Ummeldung

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass (+ ggf. Aufenthaltstitel)
  • Wohnungsgeberbescheinigung
  • Erfolgt die Ummeldung eines minderjährigen Kindes mit einer sorgeberechtigten Person, ist der Nachweis über das alleinige Sorgerecht oder die Einverständniserklärung sowie eine Ausweiskopie der zweiten sorgeberechtigten Person vorzulegen.
  • Die Ummeldung kann von einer bevollmächtigten Person durchgeführt werden. Dazu sind eine Vollmacht sowie Original Ausweisdokumente erforderlich.

Gebühr: Keine

Sonstiges: Für die zusätzliche Änderung der Anschrift im Fahrzeugschein bitte unter der Dienstleistung „Anschrift im Fahrzeugschein ändern“ einen gesonderten Termin buchen

Dauer 10 Min.
Vorläufiger Personalausweis
i

Vorläufiger Personalausweis 

Erforderliche Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Aktuelles biometrisches Lichtbild
  • Original Geburts- oder Heiratsurkunde (bei ausländischen Dokumenten: Original mit Übersetzung oder internationale Urkunde)
  • Nachweis über die Namensführung (nur bei vorgenommener Namensänderung, Urkunde über die Namensänderung)
  • Bei Erstbeantragung eines Ausweisdokumentes nach Einbürgerung: Einbürgerungsurkunde

Sonstiges:

  • Bei Personen unter 16 Jahren muss mindestens eine sorgeberechtigte Person anwesend sein (Ausweisdokument mitbringen)
  • Vorlage einer Einverständniserklärung der nicht anwesenden sorgeberechtigten  Person 
  • Die antragstellende Person muss persönlich anwesend sein.

Gebühr: 10,00 Euro

Dauer 15 Min.

Hinweis

Bitte wählen Sie eine oder ggf. mehrere Dienstleistungen aus und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit "Weiter".

RemainTime
15:00